Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 747 mal aufgerufen
 Suppen, Saucen, Brotaufstriche
Maren ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2003 10:40
RE: Ketchup - hausgemacht Antworten

Ketchup - hausgemacht

2 kg Reife Tomaten
1 grosse Gemuesezwiebel
2 Knoblauchzehen
80 g Brauner Zucker
1 dl Rotweinessig
1 EL Salz
1 EL Paprikapulver
1 TL Senfpulver

Gewuerzstengel:
1/2 Zimtstengel
1/2 TL Schwarze Pfefferkoerner
-- zerdrueckt
1/2 TL Pimentkoerner
3 Gewuerznelken
1/2 TL Fenchelsamen

Den Stielansatz der Tomaten herausschneiden und die Fruechte in Stuecke schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen schaelen und grob hacken. Alle diese Zutaten in eine Pfanne geben und auf kleinem Feuer ungedeckt etwa 45 Minuten leise kochen lassen.

Die Tomatenmasse durch ein Sieb passieren, damit alle Haeute und Kerne zurueckbleiben. Das Pueree in die Pfanne zurueckgeben und nochmals 30 Minuten ungedeckt kochen lassen, damit es leicht eindicken kann.

Erst jetzt Zucker, Essig, Salz, Paprika- und Senfpulver sowie das Gewuerzsaeckchen - kann auch ein Tee-Ei sein, in welches man die Gewuerze steckt! - beifuegen und alles auf kleinstem Feuer weitere 2 Stunden leise kochen, bis die Mischung dicker geworden ist. Regelmaessig umruehren, damit das Ketchup nicht anbrennt.

Zuletzt das Gewuerzsaeckchen entfernen und das Ketchup noch einmal sprudelnd aufkochen. Sofort sehr heiss in Flaschen oder Glaeser mit Schraubdeckel fuellen und luftdicht verschliessen.

Quelle: Annemarie Wildeisen Kochen 7/8 2002

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz