Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 841 mal aufgerufen
 Vegetarisches und Gemüsegerichte
TOMM Offline




Beiträge: 218

04.07.2003 13:32
RE: Auberginen Antworten

Gegrillte Auberginen mit Kichererbsen
======================================
für 2 Personen

1 Aubergine (ca. 250 g)
1 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht 265 g)
200 g Kirschtomaten
1 Bund Basilikum
1 rote Zwiebel
1 EL brauner Zucker
2 EL Balsamessig
2 EL klare Brühe
Salz
Chili-con-Carne-Gewürz
1 EL Olivenöl


Aubergine waschen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In einer beschichteten Grillpfanne oder auf dem Holzkohlegrill bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten grillen.
Kichererbsen abgießen. Die Kirschtomaten waschen, ihren Stielansatz entfernen. Tomaten halbieren oder vierteln. Basilikum waschen und trockenschütteln, die Blättchen grob zerzupfen. Zwiebel schälen und in hauchdünne Ringe schneiden. Braunen Zucker mit dem Balsamessig und der Brühe verrühren, mit Salz und Chili-con-Carne-Gewürz kräftig würzen, das Olivenöl unterrühren. Gegrillte Auberginen salzen und auf 2 Teller verteilen. Die Salatzutaten mit der Soße mischen und auf den Auberginen verteilen.

Pro Portion
Fett 10 g/30 %
Eiweiß 13 g
KH 38 g
Ballast 12 g
Brennwert 294 kcal


Gefüllte Auberginen mit Tomaten und Käse
==========================================
für 2 Personen

2 Auberginen à 175 g
1 EL Olivenöl
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
½ Bund Petersilie
2 Tomaten
Salz, Pfeffer
2 EL geriebener Käse
250 g Fladenbrot

Auberginen waschen, Stängelansätze abschneiden, Auberginen längs halbieren. Fruchtfleisch herausheben, dabei mindesten 1 cm Rand lassen. Fruchtfleisch klein würfeln.
½ EL Öl in beschichteter Pfanne erhitzen, Auberginenhälften rundum 5 Minuten anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln. Knoblauch häuten, fein hacken. Tomaten überbrühen, häuten, würfeln. Petersilie hacken. Zwiebeln, Knoblauch, Auberginenwürfel in beschichteter Pfanne anbraten. Tomaten zugeben, 6 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und der Hälfte der Petersilie würzen. Auberginenhälften in eine mit ½ EL Öl gefettete Form setzen, mit der Tomatenmischung füllen, mit Käse bestreuen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 15 Minuten überbacken. Mit der Petersilie bestreut servieren.

Pro Portion
Fett 17,5 g/29 %
Eiweiß 17,5 g
KH 77,5 g
Ballast 11,5 g
Brennwert 538 kcal

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

11.08.2003 14:50
#2 RE: Auberginen Antworten

Gefüllte Auberginen mit Tomaten und Käse
für 2 Personen

2 Auberginen à 175 g
1 EL Olivenöl
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
½ Bund Petersilie
2 Tomaten
Salz, Pfeffer
2 EL geriebener Käse
250 g Fladenbrot

Auberginen waschen, Stängelansätze abschneiden, Auberginen längs halbieren. Fruchtfleisch herausheben, dabei mindesten 1 cm Rand lassen. Fruchtfleisch klein würfeln.
½ EL Öl in beschichteter Pfanne erhitzen, Auberginenhälften rundum 5 Minuten anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln. Knoblauch häuten, fein hacken. Tomaten überbrühen, häuten, würfeln. Petersilie hacken. Zwiebeln, Knoblauch, Auberginenwürfel in beschichteter Pfanne anbraten. Tomaten zugeben, 6 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und der Hälfte der Petersilie würzen. Auberginenhälften in eine mit ½ EL Öl gefettete Form setzen, mit der Tomatenmischung füllen, mit Käse bestreuen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 15 Minuten überbacken. Mit der Petersilie bestreut servieren.

Pro Portion
Fett 17,5 g/29 %
Eiweiß 17,5 g
KH 77,5 g
Ballast 11,5 g
Brennwert 538 kcal

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

14.08.2003 10:31
#3 RE: Auberginen Antworten

Auberginen-Reis-Salat
=====================

2 Portionen


pro Portion: 280 Kalorien , 6 g Fett = 19,29 %

Zutaten:
1 Stueck Ingwer
1 Tl Disteloel
100 G. Basmati-Reis,Salz
1 Aubergine
2 Knoblauchzehen
Majoran (etwas)
1 Tl Erdnussoel
50 Milliliter Gemuesebruehe
3 El Reisessig
1 Limette (Saft)
2 Tropfen Sesamoel
Pfeffer
1 Zwiebel (rote)
1/4 Salatgurke
50 G. Radieschensprossen

Zubereitung:
1) Ingwer hacken, im Disteloel anbraten. Reis zugeben, kurz
rnitduensten. Mit circa 300 ml Wasser abloeschen. 1/2 TL Salz zugeben, ausquellen lassen.

2) Aubergine in Scheiben schneiden, salzen. Knoblauch und Majoran im Erdnussoel anbraten. Auberginen abtupfen und mitbraten. Mit etwas Gemuesebruehe abloeschen, kurz duensten. Herausnehmen. Bratfett mit Essig, Lirnettensaft, Sesamoel, Salz und Pfeffer verruehren.

3) Reis gegebenenfalls abgiessen, abkuehlen lassen. Zwiebel in feine Spalten schneiden. Gurke wuerfeln. Reis, Gurke, Aubergine und Zwiebel rnischen, wuerzen. Dressing darueber traeufeln. Radieschensprossen abspuelen, zugeben. Alles anrichten.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz