Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 587 mal aufgerufen
 Backen: Kuchen und Torten
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

07.07.2003 16:18
RE: Kirsch-Hefekuchen Antworten

Kirsch- Hefekuchen
==================
Mit Trockenhefe gelingt dieser luftige Hefeteig kinderleicht. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und schnell zu einem geschmeidigen Teig kneten. Auch der Guss,der die saftigen Kirschen zusammenhält, ist mit Magerjoghurt und 2 Eiern im Handumdrehen angerührt. Der ideale Kuchen,wenn sich überraschend Gäste ansagen und Sie etwas Leichtes zaubern wollen.

Zutaten:
Für 12 Stück

Für den Kuchenboden:
-150 g Mehl
- 40 g weiche Butter
- 70 ml Magermilch
- 1 TL Zucker
- 1/2 Päckchen Trockenhefe
- 1/4 TL Salz
- 1 EL Semmelbrösel

Für den Kuchenbelag:
- 500 g Sauerkirschen
- 2 Eier
- 150 g Magerjoghurt
- 2 EL Zucker

- Aus Mehl, in Stücke geschnittener Butter, lauwarmer Milch, Zucker, Hefe und Salz einen glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.
- Den Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen und in eine beschichtete Springform (26 cm Durchmesser) legen. Einen Rand von 2 cm stehen lassen. Den Kuchenboden mit Semmelbröseln bestreuen.
- Die Kirschen entkernen. Kuchenboden mit den Kirschen belegen. Eier, Joghurt und Zucker mit dem Handmixer verrühren und über die Kirschen gießen.
- Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad C 35 - 40 Minuten backen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Arbeitszeit: ca 25 Minuten.
Pro Stück: 127 kcal, 4 g E, 18 g KH, 4 g Fett.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz