Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 3.307 mal aufgerufen
 Backen: Kuchen und Torten
Cassandra ( gelöscht )
Beiträge:

19.07.2003 17:11
RE: Erdbeer-Pudding-Kuchen - genial bei der Hitze Antworten

Erdbeer-Puddingkuchen
======================
Zutaten (für 12 Stücke)
3 Eier
500 ml Milch 1,5%
90 g Weizenmehl (Typ 405)
60 g Zucker,
20 g Zucker (für Pudding),
20 g Zucker (für Tortenguß)
500 g Erdbeeren
32 g Mandella Vanille-Mandel (1P.)
1/4 l Wasser
1 P. Tortenguss rot

Zubereitung:
Aus Eiern, Mehl und 60g Zucker Biskuit backen. Aus Milch, Puddingpulver und 20g Zucker Pudding kochen und auf Biskuit geben. Erdbeeren auf Pudding geben und Tortenguss (mit 20 g Zucker) darüber.
Nährwerte pro Portion: 126 kcal, 2,54g Fett, 18,14 Fett%
[f1][ Editiert von Administrator Adelheid am 22-07-2003 10:24 ][/f]

menina ( gelöscht )
Beiträge:

21.07.2003 14:13
#2 RE: Erdbeer-Pudding-Kuchen - genial bei der Hitze Antworten

Liebe Cassandra,

bitte klär mich über die gramm-Angaben auf.

Ich weiss nicht genau wofür hiervon 20 und davon 20g

Ist ein bisschen heiss heute. Vielleicht kapier ich heute aber auch nichts.

Einen schönen Tag wünscht

Menina :schaf2:

Ergänzung:
Habe den Zucker-Part etwas umgeschrieben - schau mal, ob es jetzt klar ist, wie die Zuckermenge verteilt wird.
LG Adelheid [f1][ Editiert von Administrator Adelheid am 22-07-2003 10:26 ][/f]

Cassandra aus AC ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2004 22:18
#3 RE: Erdbeer-Pudding-Kuchen - genial bei der Hitze Antworten

Hallöle!
Nun melde ich mich als nicht mehr Gast zu dem o.g. Rezept.
Man kann den genialen Kuchen auch mit einem Biskuit-Grundrezept herstellen. Diesen habe ich im Folgenden ediert.
Hoffe nun alle Klarheiten beseitigt zu haben
LG Cassandra

Biskuit-Tortenboden
Zutaten (für 1 Boden)4 Eier 50 g Stärkemehl 150 g Weizenmehl 175 g Zucker 20 g Vanillinzucker 7 g Backpulver (2 TL) 4 EL heißes Wasser
ZubereitungBackofen auf 200° Grad vorheizen. Boden einer Springform (28 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Eier und heißes Wasser mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe in 1 Minute schaumig schlagen. Zucker mit Vanillin-Zucker mischen, in 1 Minute einstreuen, dann noch etwa 2 Minuten schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, die Hälfte davon auf die Eiercreme sieben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Rest des Mehlgemisches auf die gleiche Weise unterarbeiten. Den Teig in die Springform füllen und ca. 30 Minuten backen.
Nährwerte pro Portion149,17 kcal, 2,21g Fett, 13,33 Fett%
BemerkungGeht sehr schnell, weil man keine Eier trennen braucht. Man kann den Tortenboden einmal durchschneiden und als Obstkuchen belegen. Lässt sich auch gut einfrieren.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz