Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 726 mal aufgerufen
 Fleisch und Geflügel
silvia65 Offline




Beiträge: 408

29.01.2004 11:33
RE: Marinierte Hühnerkeulen Antworten

Für 4 Personen:

Zutaten:

1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
425 ml passierte Tomaten
2 TL getrockneter Thymian
1 TL getrockneter Oregano
3 EL Balsamicoessig
2 EL Dijon-Senf
1 Prise gemahlener Zimt
2 EL brauner Zucker
1 TL Chiliflocken
2 EL dunkle Sojasauce
Salz und Pfeffer
4 große Hühnerkeulen ohne Haut

1. Das Öl in einer beschichteten Pfanne rhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.
2. Tomaten, getrocknete Kräuter, Essig, Senf und Zimt zugeben, dann Zucker, Chili und die Sojasauce, sowie Salz und Pfeffer einrühren. Zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und ca 15 Minuten köcheln, bis die Sauce etwas eingekocht ist.
3. Die Hühnerkeulen in eine flache Schale legen und die Sauce darüber verteilen. Mindestens 3 Stunden marinieren, dabei die Keulen öfters wenden.
4. Den Backofen auf 220° C vorheizen. Die Keulen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 20 Minuten garen. Den Backofen auf 190° C stellen und weitere 30 Minuten garen. Dabei öfters mit der Marinade bestreichen.
5. Sehr heiß mit Selleriestangen und Kirschtomaten servieren.

Als Beilage gibt es Kartoffeln dazu.

Guten Appetit
Silvia


Menge MBez Produkt Kalorien Fett
20 g Soja-Sauce 14 0,2
500 g Kartoffeln, roh 350 0,5
5 g Knoblauch 6,85 0,01
50 g Zwiebeln 15 0,15
12 g Olivenöl 111,12 11,95
25 g Zucker, braun 96,5 0
425 g Tomaten, gegart, Konserve 62,05 0,85
30 g Delikatess Senf 33,3 2,01
750 g Hühnerkeulen ohne Haut 107 0,7

Fettprozent: 18,51 % 795,82 16,37

[f1][ Editiert von silvia65 am: 29.01.2004 11:48 ][/f]

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz