Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.506 mal aufgerufen
 Grillrezepte und Tipps
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

09.08.2002 17:24
RE: SALAT-MARINADEN und -DRESSINGS Antworten

SALAT-MARINADEN und -DRESSINGS

1. Italienische Marinade
je 3 El Wasser, saure Sahne und fettarmen Joghurt, 1 El Tomatenketchup, 1-2 El Apfelessig,
1/2 durchgepreßte Knobi, 1/2 Tl Kräutersalz, ggf noch frische Kräuter, Pfeffer
Habe keine Fettwerte, denke aber, daß es LF30 ist

2. Schnelles Dressing
6 Eßl Wasser, 1Tütchen Knorr-Salatdressing(Pulver), ein paar Tröpfchen Ölivenöl für die Vitamine
umrühren über den Salat schütten fertig

3. Orangen-Dressing
Ich nehme immer Balsamico-Essig, etwas Mineralwasser,
etwas Orangensaft, 1 EL Gemüsebrühe-Pulver und 1 EL Olivenöl oder Walnussöl.

Salatsoße, die zu allen Salaten (außer Kartoffelsalat) paßt.
1 EL Sonnenblumen- oder Olivenoel (je nach Geschmack), 1-2 EL Magerjoghurt 0,1% Fett
ca. 1 TL mittelscharfer Senf , 1/2 gehackte Zwiebel, Maggi - Aromat oder Fondor -Weinessig

Beim Essig, Maggi und Aromat musst Du selbst austesten wieviel Du nimmst, wenn es mal zuviel wird, kannst Du die Sosse durch Zugabe von Joghurt wieder entschaerfen. Am besten ruehrst Du die Sosse gleich in der Salatschuessel ab und gibst dann den Salat dazu. Schaut wenig aus, reicht aber wirklich locker fuer einen Salat fuer 2-3 Personen. Je nach Lust und Laune kannst Du noch alle moeglichen Kraeuter dazugeben.



Salatdressing 1
4 el joghurt 0,1%, 2 el essig, 1 tl ketchup, 1 el salatwürze von gefro, maggi, kräuterwürze
etwas zucker oder süsstoff,
wer hat und mag noch gehackte frische kräuter

Salatdressing 2
Kaffesahne 4%, ein wenig Senf, frische Kräuter oder Streukräuter von Knorr, Zwiebelchen, Knoblauch, ein bischen Zucker und Aromat Gewürzstreu

Gefro
Die Salatwürze von Gefro kann ich sehr empfehlen. Sehr ergiebig und man kann sie nach Belieben anmachen (Wasser, Essig, Magerjoghurt).

Vinaigrette
1 TL Salz, 2 TL Zucker, 2 kl. Knoblauchzehen, 1 TL Petersilie, 3 TL Zwiebel, 2 gestr. TL Senf
80 ml Wasser, 40 ml Weißweinessig, 40 ml Öl

Joghurt - Dressing
1 TL Salz, 2 TL Zucker, 1,5 TL Senf, 120 ml Joghurt 1,5%, 40 ml Essig, etwas Olivenöl


Dressing mit Salatkrönung
=========================

1) Salatkrönung in 1 Becher Magerquark oder auch Magerjoghurt einrühren etwas ziehen lassen

2) Salatkrönung mit der entsprechenden Menge Brühe verrühren.

3) Salatkrönung mit 1 Becher Joghurt, Senf, etwas Wasser, Zwiebel, Knobi, evtl. noch ein paar Kräuter mit dem Zauberstab aufmixen und über den Salat gießen

4) Salatkrönung anstatt Öl und Wasser 1 Becher Jogurt mit 0,3% Fett, evtl. etwas Schmand oder Saure Sahne dazu. Und wenn es zu dickflüssig wird, etwas fettarme Milch oder Wasser.
Mit Senf, Fondor, Süßstoff oder Gewürzen abschmecken.

5) Salatkrönung: 3 EL ÖL ersetzen durch 1 EL Öl + 2 EL Zitronen- od. Orangensaft (und Wasser)

6) Salatkrönung: mit Joghurt (1,5 %), 1 - 2 TL Zucker, 1-2 - 1 TL Senf, 2 EL Balsamico-Essig

7) Salatkrönung mit 0,1 % Joghurt und 1 EL Olivenöl !




Buttermilchdressing 1
3 EL Buttermilch, 1 EL Joghurt (fettarm) Salz, Pfeffer, Worcestersauce und eine Prise Zucker
Alles nach Geschmack vermischen und über den Salat geben.

Buttermilch-Dressing 2
100g Buttermilch, Zitronensaft von einer 1/2 Zitrone
Salz und Kräuter vermischen und servieren.

BUTTERMILCHDRESSING 3
1 Knofi-Zehe, Salz, 100 ml Buttermilch, 50 g Hüttenkäse, 0,5 TL Papríkapulver,
2 EL Schnittlauch, Pfeffer, 1-5 TL Zitronensaft.

Salatdressing
1TL mittelscharfen Senf, 3 TL Balsamico-Essig, 1 TL Olivenöl, 6 TL Wasser,
mit Salz + Pfeffer abschmecken.

Joghurt-Dressing
250 g fettarmer Joghurt z.B. 0,3 2 EL Zucker, 2 EL Zitronensaft, 1 Teel. Salz, evtl. Kräuter
Alles gut verrühren und kurz vor dem Verzehr über den Salat geben. Etwas sämiger wird dieses Dressing, wenn man noch einen Eßlöffel saure Sahne oder Schmand hinzufügt.

Salatdressing
cremig gerührter Magerjoghurt, 1.5 prozentige Milch hinzugeben, damit die Soße flüssiger wird. Salz, Pfeffer, etwas Zucker oder flüssigen Süßstoff, tiefgefrorene Kräuter (8-Kräuter von Iglo), kleingeschnittene Zwiebeln

Salatsoße
Für 1 Person :
3 EL Brühe, 2 EL Kaffeemilch 0,1% von Egle, 1 EL Balsamiko.
Alles schön mischen (die Soße wird beim mischen dicklicher), dann über den Salat (egal was) geben und diesem ebenfalls mischen. Zum Schluß noch frischen Pfeffer drüber. Fall man mehr Soße anmachen möchte, kann man hier auch noch 1-2 EL Kräuter drunter mischen.

Dressing für 1 Portion
1 TL Olivenöl, 1 EL Balsamico, 5 EL Gemüsebrühe, 1 TL Honig, frischen Basilikum (oder tiefgefroren 0,99 DM Kräuterlinge von Knorr. - auch zu Kartoffelsalat mit halbgargekochten Karotten und Erbsen....

Knobi-Dressing.
0.1% fetten Quark von Exquisa nach Bedarf, mit sprudelndem Mineralwasser verrühren
tiefgefrorenen Knoblauch sowie etwas Salz, Pfeffer und Kraeuter hinzu. Wer's mag, kann
auch noch den einen oder anderen Tropfen Suesstoff nehmen.

Joghurt-Dressing
1 Becher (150 g) 0,1 % Joghurt, 1 TL ÖL, 1 - 2 TL guten Essig (Weiß- oder Rotweinessig)
Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1/4 TL Gemüsebrühe (Instantpulver), 1 TL Senf (mittelscharf)
Kräuter nach BeliebenWer's scharf mag, macht noch 'nen Spritzer Tabasco rein...
Gut verrühren!!! - Schmeckt zu allen Salaten (auch Tomaten, Gurken)!

Einige kleine, aber feine Dressings :
====================================
Magerquark durch ein Haarsieb streichen mit Sanddornsaft verdünnen, fein gehobelte Äpfel unterziehen, mit einer Prise Salz und Zucker abschmecken.
Für Salatherzen aller Art , garniert mit Orangenfilets.

Fuchtig- Herb :
Magerquark mit fettarmer Milch verrühren. Gek .Stachelbeeren pürieren und unterheben, mit Zucker und etwas Weinbrand abschmecken. Für Kopfsalat oder römischen Salat.

Senf Öl Marinade :
Mittelsch. Senf mit Distelöl gut verrühren, mit Salz und Zucker abschmecken. Grob geh. Eier einige Kapern und fein geschn. Cornichons drunter. Für Spargelsalat mit Löwenzahn

Würzig- pikant:
Magerquark mit fettarmer Milch und Meerrettich verrühren, mit etwas Zitronensaft und Salz würzen. Für Paprikasalat mit Rettich und Radieschen.

American Dressing
Zutaten: 300 g Joghurt 0,1 %, 4 EL Tomatenketchup, 2 EL Orangensaft
Zutaten miteinander verrühren.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz