Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 806 mal aufgerufen
 Backen: Kuchen und Torten
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

13.08.2002 13:56
RE: Versunkener Apfelkuchen Antworten

Versunkener Apfelkuchen

125 g Lätta in Kochtopf auf kleinster Stufe schmelzen
mit 125 g Zucker, 1 Vanillezucker und 1 Ei cremig rühren (verbleibendes Fett im Topf reicht zum Ausstreichen der 26 er Springform) 250 gr gesiebtes mit 2 TL gestr. Backpulver vermischt und 2 EL Wasser unter die Masse rühren und in die Sprinform geben und verstreichen.

4 Äpfel (am besten Boskop oder Grany) schälen, vierteln, die Oberflächen einritzen und die Oberseite mit Zitronensaft aus einer 1/2 Zitrone beträufeln. Leicht auf den Teig drücken. Äpfel mit Zimt bestreuen.

2o gr. geriebene Mandeln (gehackte oder Blättchen tun es auch) mit 2 EL braunem Zucker mischen und über die Kuchenmasse streuen.

Auf der mittlersten Schiene bei 160 GRad Heißluft (oder 180 Grad Ober-/Unterhitze) 50 Minuten backen.

Gesamtkalorien: 2679
Gesamtfett: 68,95 g
= 23,16 % Fett.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz