Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 446 mal aufgerufen
 Backen: Kuchen und Torten
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

13.08.2002 19:00
RE: Exoten-Kuchen Antworten

Exoten-Kuchen

für 24 Stücke
pro Stück: 163 kcal, 5 g Fett = 27,6 %

Belag:
1 frische Ananas
2 mittelgroße Papayas
2 mittelgroße Mangos
abger. Schale und Saft von 1 unbeh. Zitrone
1 päckchen heller Tortenguß
50 g Zucker

Teig:
200 g Halbfettmargarine
150 g Zucker
4 Eier
400 g Mehl
1 p. Backpulver
1 Prise Salz,

Backpapier für das Blech

1. Obst schälen, in Würfel schneiden, alles mit Zitronenschale und etwas -saft mischen.

2. Margarine bei schwacher Hitze zerlassen, mit dem Zucker verrühren und im warmen Wasserbad mit dem Quirl des Handrührgeräts schumig rühren. Eier verquirlen und unterrühren. Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Das Mehl mit Backpulver und Salz mischen, zur Eiercreme geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

3. Backblech mit Papier auslegen. Den Teig und die Früchtewürfel darauf verteilen und den Kuchen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3-4) etwa 40 Minuten backen bis die Oberfläche gebräunt ist.

4. Den Tortenguß mit dem restlichen Zitronensaft und dem Zucker nach Packungsanweisung zubereiten. Den Kuchenherausnehmen, mit dem Guß überziehen und abkühlen lassen.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz