Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.493 mal aufgerufen
 Grillrezepte und Tipps
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

19.08.2002 15:53
RE: Kräuterbutter-Alternive Antworten

Kräuterbutter-Ersatz

Alternative für Knoblauchbutter: „Knoblauchmotsche" ist ganz einfach gemacht:

500 g Magerquark,
1 Becher Saure Sahne,
1 Becher Joghurt (0,1 % od. 1,5%),
3-4 Knoblauchzehen,
Salz, Pfeffer

Die Zutaten einfach vermengen, den Knoblauch reinpressen und nach Geschmack würzen. Am Besten schmeckt die Motsche, wenn man sie einen halben Tag ziehen lässt.

Hiltrud Offline




Beiträge: 464

30.05.2003 13:49
#2 RE: Kräuterbutter-Alternive Antworten

Von mir auch noch einen

Knoblauch-/Kräuterbutter-Ersatz

100g Buko aktiv 0,8 % mit Kräutern
10g Becel **
20 g Knoblauch (oder nach Geschmack )
50 g frische Petersilie (Oder mehr nach Geschmack)
50 g frischen Knoblauch (Oder mehr nach Geschmack)

Alles gut vermengen.
Passt gut zu Gegrilltem oder auf geröstetes Baquette, Ciabatta oder ähnliches.

Nährwerte GESAMT bei den o. a. Mengen:
184,6 kcal., 5,32 g Fett = 25,9 %

** ich nehme immer die Becel mit 40 g Fett/360 Kcal

Guten Appetit

BarbaraS Offline



Beiträge: 458

30.05.2003 22:07
#3 RE: Kräuterbutter-Alternive Antworten

Im vergangenen Sommer habe ich irgendwo im Netz, glaube im Lowfett-Forum dieses Rezept gefunden:

Knoblauchbrot:
Für 12 Personen
100 g Magerquark
2 Knoblauchzehen zerdrückt
3 EL Parmesankäse
1 TL Kräutersalz
60 ml Magermilch
8 Basilikumblätter feingehackt oder
1 EL getrocknetes Basilikum
2 EL glatte Petersilie feingehackt
alle Zutaten, außer Petersilie u. Basilikum im Mixer vermischen, dabei nur so viel Milch zugeben wie nötig. Petersilie u. Basilikum untermischen. Mischung auf Brot streichen u. bei 250 Grad 10-15 Min bräunen.



Wenn man ein Baguette schräg einschneidet (wie die fertigen), diese Masse dazwischen schmiert und das ganze dann in den Backofen oder auch in Alufolie auf den Grill legt, schmeckt das echt super.

Guten Appetit Barbara

BarbaraS Offline



Beiträge: 458

30.05.2003 22:08
#4 RE: Kräuterbutter-Alternive Antworten

Manchmal sollte man zuerst weiter stöbern. Heidi hat das Rezept auch schon weiter unten geschrieben.

Bernstein ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2003 22:33
#5 RE: Kräuterbutter-Alternive Antworten

ist doch nicht so schlimm barbara - lieber 2 x als kein mal. kann doch passieren.

lg

anja

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz