Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.217 mal aufgerufen
 Interessantes, Tipps und Tricks
Seiten 1 | 2
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

30.08.2002 18:15
RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Tipp: Bei Süßhunger trink erst ein Glas Wasser, bevor Du etwas Süßes ißt.

A) Lust auf Süßigkeiten
=======================

1) Gummibärchen
samt aller Verwandten sind Lowfett 30. Haribo hat bestätigt: Es ist alles erlaubt, außer Soft-Kiss.
Egal ob Maom, Gummibärchen und die tollen "Cola-Kracher" und was es da nicht noch alles gibt....

2) Die Super-Dickmanns Schokoküsse
sind LF30, aber nur die großen von Dickmanns (oder „baugleiche“ Sorten, z.B. Grabower oder die von ALDI)

Die Werte: 1 Super- Dickmanns (28 Gramm) hat 2,6 g Fett, 102 kcal = 22,94 %
(zum Vergleich die Mini-Dickmanns8,3 Gramm)hat 1,4 g Fett, 35 kcal = 36 %

3)LF30 sind außerdem:

- Schaumzuckerwaren, Weiße Mäuse = 0 %

- Brausebonbons = 0 %

- Lakritz = 0 %

- Schaumwaffeln

- Nappo
100 g Nappo = 397 kcal, 6,69 g Fett, = 15,17
(Achtung: nicht verwechseln mit NIPPON = Puffreis = 51 %)

- Erfrischungsstäbchen = 26,02 %

- After Eight - 1 Stück After Eight = 20 % (45 kcal).
Aber bedenkt: 10 After Eight haben 450 kcal, das wäre schon eine ganze Mahlzeit...

- Geleebananen:
250g 875 Kal und 17,5 g Fett (18%).

- Smarties (1 Stück = 1 Gramm)
100 g Nestlé Smarties = 451 kcal, 15 g Fett = 29,93 %
ABER: Smarties Mini = 33,63 %!!

- Russisches Brot (Buchstabenkekse)
100 g Russisches Brot =388 kcal, 1 g Fett =2,32 %

- Trauben-Nuß-Schokolade von JA!
1 Riegel (20 g) hat 27 % Fett (87 kcal).

- Weinbrandbohnen
1 Weinbrandbohne hat 6 % Fett (31 kcal).

- Werthers Original
100 g Storck Werther's Original = 430 kcal, 9,1 g Fett = 18,84

- Popcorn, süß
50 g Popcorn, süß = 18ß kcal, 3 g Fett = 15 %


4. Süßer Quark statt Zuckerkram
Bei Hunger auf Süßes hilft es auch, ersatzweise Quark (Magerquark) zu essen, z. B. mit Früchten oder mit ordentlich Süßstoff
Der Quark von Exquisa 0,2 oder Onken ist auf alle Fälle LF und stopft ganz gut.

Fertige Fruchtquarks gibt es ebenfalls von
Exquisa und Onken

5. Oder Tee:
z. B. eine Tasse heißer Rotbusch-Tee mit Schokogeschmack!

6. Marmeladenbrot
ein großes Stück Vollkornbrot mit Marmelade, evtl. mit Magerquark drunter


Lust auf Schokolade ?!?!?!?
===========================

Da gibt es

- Diätpudding Schokolade von Onken (100g = 3% Fett.)

- Mousse au chocolat noir von nestle is lf
(140 kcal, 4,1g Fett: 26 %)

- Schoko-Sirup LF. ... z.B. von Nestlé. Den man über was immer man will gießen kann.


- Schokodessert mit Sahne von elite ( Eigenmarke Penny)
100 g: 2,3 g Fett und 104 kcal sind 19,9 %.

- Schlemmer-Kakao

- ganz "normal" einen Schokopudding kochen, aber mit fettarmer Milch ( 1,5% Fett) -

- Danny plus Sahne ist lf. Aber nur der Schoko. Und auch nur die normale Variante, nicht der Diät.

- Milchreis Schoko von Müller ist auch LF und superlecker und macht außerdem noch satt...

- „Paradiescreme Schokolade" von Dr. Oetker, mit Magermilch (1,5 %) zubereitet ist lowfett
pro Portion 93 kcal 3 g Fett = 29%

- "Mousse au chocolat" von Dr. Oetker, mit Magermilch (1,5 %)zubereitet ist lowfett
pro Portion 105 kcal 3 g Fett = 26%


Süße Knabbersachen
==================

UNCLE BEN’s Knusperreisscheiben (Reiscräcker)
natur
Honig-Nuss
Käsegeschmack
1 Stück hat 44kcal und gerade mal 0,2g Fett..

- Die Reiscräcker von Uncle Ben´s gibt´s auch in Schokolade.

- Brandt-Zwieback Minis mit Kokos:
419 kcal, 11 g Fett = 23,63 %


LOF FAT sind:

- DeBeukelaer Butterkeks
(alle Sorten: normal, Vollkorn, Milch und Milch-Vollkorn)

- Leibnitz Butterkekse: 11 g Fett, 446 kcal = 22,19 % bei 100 g
Die Vollkorn Butterkekse von Leibnitz sind NICHT LF

- Griesson Soft Cakes
Soft Cake Orange 20,93%
Soft Cake Himbeer 20,93%
Soft Cake Kirsch 20,93%
Soft Cake Zitrone 19,57%
Soft Cake Minis 26,47%

- Griesson Butterkeks 22,38%

Griesson Gefüllte Herzen 25,06%
Griesson Runde Lebkuchen 26,47%
Griesson Schoko Lebkuchen 24,32%


1 Stk. Löffelbisquit = 15 kcal, 0,2 g Fett = 12 %


Auch Müsli dämpft den Schoko-Hunger
===================================

- Schoko-Müsli von Kölln hat 25,94 % Fett!

- Schoko-Müsli von Knusperone (das von ALDI) hat 26,47%

- Früchte-Müsli von Knusperone (auch von ALDI) hat nur 11,11 % Fett.

- Schneekoppe: Cranberry & Dinkel Müsli ist super lecker, hat Fruchtstücke drin und Dinkelpops.
4 g Fett, 350 kcal 10%Fett.

Müsli-Riegel
============
1 Riegel:
ALDI Gletscherkrone Müsli-Riegel Traube = 103 kcal, 3 g Fett = 26,21 %

je 100 g ( 1 Riegel = 25 Gramm)
Corny Müsli-Riegel Schoko-Banane=408 kcal,13,6 g Fett =30 %
Corny Müsli-Riegel Schoko-Orange=436 kcal,13,6 g Fett = 28 %
Corny Müsli-Riegel USA-Cranberries=417 kcal, 10,3 g Fett = 22,23 %



Und Trockenfrüchte
==================
100 g Dörrobst = 289 kcal, 0,8 g Fett =2,49 %
100 g Dattel, getrocknet = 278 kcal, 0,5 g Fett, = 1,62 %
100 g Feige, getrocknet = 242 kcal, 1,3 g Fett = 4,83 %
100 g Rosinen =280 kcal, 0,6 g Fett = 1,93 %
100 g ALDI California Gold Trockenpflaumen = 226 kcal, 0,6 g Fett, = 2,39 %
100 g Banane, getrocknet 290 kcal, 0,6 g Fett = 1,86 %

KleineHexe24 Offline



Beiträge: 1.067

30.08.2002 20:54
#2 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Mir fällt nur ein Satz ein: Ich vergöttere dich !!!



LG
Dani

sil Offline




Beiträge: 1.664

30.08.2002 21:49
#3 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

*schmunzel* dem schliess ich mich doch glatt an!

urselle Offline




Beiträge: 5.217

30.08.2002 21:51
#4 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Also Adelheid, das ist ja super, wenn wir Dich nicht hätten. Werde mir gleich ein paar Gummibärchen genehmigen.

laufchrissi Offline




Beiträge: 727

04.09.2002 12:40
#5 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

oh Frau, oh Frau,

wo nimmst Du nur die Zeit her, daß alles aufzuschreiben.

LG aus Mainz

sil Offline




Beiträge: 1.664

04.09.2002 23:10
#6 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Das hat adelheid damals im alten forum schonmal sehr logisch erklärt:
all die tollen tipps und leckeren rezepte speichert sie in der zeit ab, in der ihre kollegen in der kantine fette sachen und sahnetorten einpieken gehn!
so zieht sich adelheid auf ihre art, die leckersten sachen rein, ohne auch nur ein gramm davon zuzunehmen.
ich finde das ist ein wirklich konstruktiver weg, um die kantine herum!
und die rezepte sind unter garantie viel, viel leckerer als alles, was die glasvitrine zu bieten hat!

UND unsere adelheid ist ein richtiges organisationstalent: genauso sinnvoll wie sie sich die pausen einteilt, sortiert sie gerade die obstsorten und alles was man mit ihnen machen kann. ich bin total begeistert!
und ich versuch jetzt nochmal das passende wort dafür zu schreiben:
eine wahre Low-Fett30-tip-und-koch-enzyklopädie ! die uns adelheid da zaubert. halt ein sammelwerk. sowas gibts bestimmt nicht nochmal!DANKE;DANKE;DANKE für all die mühe, die du dir machst!

Bluey ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2003 15:42
#7 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hallo,

kann mir jemand genauere Nährwerte/Fettangaben zu den Schaumwaffeln geben? Danke schon mal im Voraus.

LG bluey

kuni ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2003 19:04
#8 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Liebe bluey,
diesen Beitrag hab ich grad zufällig in den lf-30-seiten gefunden. ich hoffe er hilft dir weiter:


Beiträge zum Thema "Schaumwaffeln und Co."


Foren Übersicht Themen Übersicht

Seite 1 von 1: [1]
Schaumwaffeln und Co.
Autor Nachricht Neues Thema | Antworten
Michaela79
Schaumwaffeln und Co.

Hi, ich hab mal an die Firma Beier geschrieben und um die Nährwerte für die Produkte gebeten. Folgendes ist dabei herausgekommen:

...nachfolgend die Nährwerte mit ca.-Angaben pro 100 g
für unsere Schaumzuckerwaren mit kakaohaltiger Fettglasur

Protein 4,6
Fett 10,8
Kohlenhydrate 70,3
Brennwert 1673kJ/100 g (397 kcal/100 g)
Broteinheiten: 1 BE = 17 g

Wir hoffen, Ihnen hiermit gedient zu haben und verbleiben
mfg
i. A.
Christa Plötz

Sehr umfangreich ist das ja nicht gerade Aber wenigstens haben wir nun die ungefähren Werte...die scheinen für die einzelnen Produkte ja nicht so weit abzuweichen, sonst hätten die wohl die Angaben genauer gemacht. Hoffe ich für die *gg*
Auf der Site von der Firma waren übrigens auch Waffelhasen mit Schokoglasur zu sehen, da fragte letztens auch jemand nach, oder?
Gruß
Michi

05.03.2003 18:29
Neues Thema | Antworten
Seite 1 von 1: [1]


Foren Übersicht Themen Übersicht


Impressum | Jobs
© 2003 LOW FETT 30 GmbH & Co. KG


Gruß

Kuni:niceday:

muse Offline




Beiträge: 139

06.03.2003 18:18
#9 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hallo Adelheid,
ich muss schon sagen fantastisch,was du alles für Informationen besitzt.
Danke für die vielen anregungen ,wenn der heisshunger auf etwas Süsses kommt.
Muse:achso::schlapp::schlapp::gogo:

Wendy ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2003 22:18
#10 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hi,

Süßigkeiten - gerade im Sommer.... EIS!!! Ich mach das selbst, 1/2 Paket Tiefkühlhimbeeren in den Mixer, Joghurt dazu, etwas flüssiger Süßstoff und wenn ich es gut mit mir meine noch Sahnearoma (Hobbythek-Produkt). Lecker und sehr low Fat!

Bei richtigen Süßigkeiten muß man schon aufpassen, manchmal habe ich den Eindruck, es wird nicht Fett reduziert, sondern Zucker dazugegeben, damit die Fettprozente am Schluß passen!

Gerade in USA ist das tatsächlich so, da haben die Low Fat Eissorten mehr kcal, als bei uns die regulären Sorten, genauso Philadelphia, der hat da soviel Fett wie pure Butter!

Grüße

Wendy

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

11.03.2003 12:28
#11 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hallo Wendy,

oh ja, wär's doch endlich Sommer. Dann mach ich auch ganz viel Eis nach der gleichen Methode wie Du.

Und mit den Süßigkeiten ist es wirklich schwierig, da hast Du recht. Man darf sich da nichts vormachen, denn zu viel Zucker wirkt sich bei LF30 ja auch nicht gerade günstig aufs Abnehmen aus. Aber gerade zu Anfang der Ernährungsumstellung hatte ich z.B. eine richtige Gier nach Süßem, jetzt hat sich das schon sehr gelegt. Und dann ist es ganz hilfreich, wenn man auf einen Schokopudding ausweicht, der mit fettarmer Milch gekocht wurde (statt einer Tafel Schokolade), oder ein Stück After Eight in den Mund schiebt (anstelle von Ferrero Rocher) und die restliche Packung gleich wieder im Schrank verschwinden läßt.

Ich wünsch Dir einen schönen Tag
Liebe Grüße :blob:

gysmo ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2003 12:01
#12 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hallo,

wieviel Joghurt nehmt ihr auf ein halbes Päckchen himbeeren?


LG Iris

laufchrissi Offline




Beiträge: 727

14.04.2003 12:32
#13 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Moch ein Versuch. Mein letzter Beitrag ist in den Mailhimmel entschwunden.

Also Sahneextrakt: Seit es das Spinnrad nicht mehr gibt, wüßte ich nicht, wo ich das Zeug besorgen sollte. Wo gibt es Alternativen?

Süßstoff: unbedingt meiden. Süßstoff findet in der Schweinemast als Mastmittel Verwendung.

Ich benutzte Süßungsmittel aus dem Reformhaus. Es gibt mittlerweile einen klaren Saft aus Äpfeln und Birnen ohne den typischen Honig oder Ahorngeschmack.
Ursüße oder Fruchtzucker. Alles puscht den Insulinspiegel nicht so hoch und damit die Lust auf Süßes.

Außerdem wird die Lust auf Süß durch Vollwertkost ausgebremst. Nicht das sie ganz verschwindet, aber die Gier kommt nicht in solchen Wellen.

Außerdem mache ich mal wieder auf eine ordentliche Darmflora aufmerksam. Als ich einen Darmpilz hatte, habe ich mich nur von Schokolade und Kuchen ernährt. Und je mehr Zucker ich gegessen habe, um so gieriger wurde ich.

Also überprüft mal, was noch abstellbar ist.

LG aus Mainz

UrselLe Offline




Beiträge: 5.217

14.04.2003 20:05
#14 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hallo Laufchrissi,

es gibt noch die Spinnradsachen. Gib macl Spinnrad.de ein und dort wirst Du auch eine Auflistung finden, wo Du die Sachen erhalten kannst. In Düsseldorf haben viele Apotheken die Produkte ins Sortiment übernommen.

Liebe Grüße

laufchrissi Offline




Beiträge: 727

15.04.2003 09:43
#15 RE: Wenn der Hunger auf Süßes kommt.... Antworten

Hallo Ulla,

hier leider nicht (hab jedenfalls noch nix gesehen). Mainz ist da etwas rückständig. Dafür gibt es aber Chipps hier. Ein Wunder ist geschehen. Wir wollen ja mal nicht undankbar sein.

Wenn ich über I-net bestelle lohnt sich das nicht, wegen des Porto´s. Deshalb hatte ich nach Alternativen gefragt.

Aber ich komme sicher in diesem Jahr noch mal nach D´dorf Freunde besuchen.

Schöne Grüße aus dem sonnigen Mainz

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz