Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.442 mal aufgerufen
 Suppen, Saucen, Brotaufstriche
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

19.08.2002 13:53
RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Kartoffelaufstrich mit Knoblauch

500 g Kartoffeln
½ Bund Petersilie
4 EL Saure Sahne
5 Zehen Knoblauch
Pfeffer, schwarz
Muskat
etwas Salz, grobkörnig

Zubereitung:
Kartoffeln weichkochen und über Nacht auskühlen lassen.
Kartoffeln mit der gewaschenen und entstielten Petersilie in der Küchenmaschine pürieren. Knoblauch pressen und mit saurer Sahne unter die Masse heben. Mit Pfeffer und Muskat würzen.

Auf Brot streichen und etwas grobkörniges Salz darüber streuen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

20.08.2002 15:06
#2 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Möhrencreme I (Brotaufstrich)

200 g Möhren
1 Bund Schnittlauch
150 g Magerquark
1 TL Zitronensaft
Pfeffer, Salz

Möhren waschen, dünn schälen und fein raspeln. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. -

Magerquark mit Zitronensaft cremig rühren, dann Möhren und Schnittlauch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Möhrencreme II


250 g Magerquark
100 g Karotten
50 g Äpfel
Kräutersalz,
Pfeffer,
Schnittlauch

Karotten und Äpfel fein reiben, alles mischen. durchziehen lassen.

für 4 Portionen
pro Portion: 59 kcal, 0,3 g Fett = 5 %



Möhrenaufstrich
===============
für 6 Portionen

Zutaten:
200 g Möhren
250 g Kartoffeln (mehlig)
1 Zwiebel
1 EL Zitronensaft
1 EL Meerrettich
1 TL Olivenöl
1/2 Bund Petersilie
1 Prise Salz

Zubereitung:
Möhren und Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Mit drei Esslöffeln Wasser, Salz und den abgeschnittenen Petersilienstängeln aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15 Minuten garen.
Lauwarm mit abgezogener Zwiebel und Petersilie pürieren. Zitronensaft, Meerrettich und Öl untermischen.

Hält im Kühlschrank drei Tage.

Pro Portion: 60 kcal, 2 g Fett = 30 %

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

20.08.2002 15:08
#3 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Linsenpaste (Brotaufstrich)

150 g rote(!) Linsen
125 ml Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
1/2 Bund Petersilie oder TK
2-4 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Curry

Die Linsen ca. 20 Min. in wenig Wasser richtig gut garen. Mit Gemüsebrühe, Öl und Tomatenmark pürieren. Zwiebel und Petersilie fein hacken. Mit den Gewürzen zu der Paste geben. Gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren, und innerhalb von 4 Tagen verzehren.

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

20.08.2002 15:26
#4 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Tomatenaufstrich mit Basilikum

100 g Strauchtomaten
1 Zwiebel
2 EL Milch
100 g Magerquark
1 EL geh. Basilikum
1 Spritzer Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1/2TL Zucker
2 Scheiben Vollkornbrot

Zubereitung:
Tomaten in kleine Würfel schneiden, Zwiebel fein würfeln. Tomatenmark und Milch verrühren. Den Quark in eine Schüssel geben, Tomatenwürfel, Zwiebel, Basilikum, Zitronensaft und Tomatenmarkgemisch zugeben und das Ganze verrühren. Den Aufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Brot anrichten.
365 kcal, 2 g Fett = 5 %

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

20.08.2002 15:50
#5 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Hummus

ca. 100 g Kichererbsen
über Nacht einweichen, am nächsten Tag eine gute Stunde köcheln.

Pfanne mit Olivenoel ausstreichen,
1 kleingeschnittene Knoblauchzehe
1 kl. Zwiebel
1/2 Paprika (alles kleingeschnitten)

andünsten, mit einer Mischung aus Sojasoße und Wasser vorsichtig ablöschen, dann die gegarten Kichererbsen dazu und dann alles pürieren oder in den Mixer.

Evtl. dann noch nachwürzen. Die Paste aufs Brot, und noch Tomaten- oder Gurkenscheiben drauf.

Schmeckt auch super auf Fladenbrot

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

20.08.2002 16:20
#6 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Brotaufstrich mit Curry-Apfel

für 2 Personen

2 Msp. Curry
100 g Frischkäse aus Buttermilch (8 % Fett)
1/2 Stange Sellerie
1 kleiner Apfel

Den Curry in 2 EL warmem Wasser verrühren, dann gründlich unter den Frischkäse mischen, dabei den Käse cremig rühren.
Sellerie waschen, putzen, in kleine Würfel schneiden. Selleriegrün, falls vorhanden, kleinhacken. Den Apfel waschen, trockenreiben, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls sehr klein würfeln.

Alles - bis auf 1 EL Selleriewürfel zum Garnieren - unter den Frischkäse mischen. Den Brotaufstrich in einem Schälchen anrichten und mit Selleriewürfel bestreuen. Dazu Knäckebrot oder Vollkornbrot servieren.

Pro Portion (ohne Brot): 80 kcal, 2 g Fett = 22,5 %

Variante:
Statt Stangensellerie kann man auch 50 g Knollensellerie sehr fein auf der Gemüsereibe reiben.
Den Apfel kann man durch 1 Birne oder 1 Banane ersetzen.

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

20.08.2002 16:45
#7 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

Zucchinimus auf Knäckebrot

für 2 Portionen

150 g zarte Zucchini
1 kleine weiße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
100 ml Gemüsefond (aus dem Glas)
Salz, schwarzer Pfeffer
1 TL Zitronensaft
1/2 TL Thymianblätter
1/2 EL Creme Fraiche
3 Zweige Petersilie
2 Kirschtomaten
4 Scheiben Roggen-Knäckebrot

Zucchini waschen, putzen und klenwürfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, sehr fein hacken und in heißem Öl glasig dünsten. Zucchiniwürfel hinzufügen und noch 3 Min. dünsten. Gemüsefond dazugießen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Thymian würzen. Offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen.
Gemüse pürieren und Creme Fraiche unterrühren, alles bei mittlerer Hitze noch 5 Min einkochen, dann 1 Std. abkühlen lassen.
Vor dem Servieren die Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Zucchinimus auf die Brote schmieren und mit Tomatenscheiben und Petersilie dekorieren.

Pro POrtion: 130 kcal, 4 g F = 27 %

Tipp: Da der Aufstrich ja etwas arbeitsintensiv ist, empfiehlt es sich, gleich mehrere Portionen herzustellen und in kleinen Twist-Off-Gläsern im Kühlschrank aufzuheben.

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

17.09.2002 14:19
#8 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

GLYX-Tipp:

Kichererbsencreme
=================

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten

Für 1 Glas à 450 Gramm
1 kleine Dose Kichererbsen (250 g Abtropfgewicht)
1/4 TL Cayennepfeffer
1 EL Erdnüsse
1-2 abgezogene Knoblauchzehen
100 ml kalte Gemüsebrühe
1 TL Salz
3 EL Zitronensaft
122. Kichererbsen abtropfen lassen. Zusammen mit der Knoblauchzehe, Salz, Cayennepfeffer, Erdnüssen und Gemüsebrühe pürieren.
123. Mit Zitronensaft abschmecken. Die Creme hält sich verschlossen im Kühlschrank etwa eine Woche.

Pro Portion (auf 1 Brot)
140 Kilokalorien
5 g Eiweiß
1 g Fett = 6,5 %
26 g Kohlenhydrate
6 g Ballaststoffe
reich an Fe

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

17.09.2002 14:40
#9 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

GLYX-Tipp:

Tomaten-Bulgur-Mix
==================

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten + Zeit zum Abkühlen

Für 1 Glas à 450 Gramm

1 Zwiebel
1 EL Thymianblättchen 1 EL Pflanzenöl (oder 1 TL getrockneter Thymian)
75 g Bulgur
1/4 l Gemüsebrühe
350 g Tomaten
Cayennepfeffer
4 EL Tomatenmark
1-2 EL Zitronensaft
117. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten.
118. Bulgur, gewürfelte Tomaten, Tomatenmark, Thymian und Brühe zugeben und 10 Minuten offen köcheln lassen, dabei häufig umrühren.
119. Abkühlen lassen und mit Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Der Tomaten-Bulgur-Mix hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche.

Pro Portion (auf 1 Brot)
145 Kilokalorien
5 g Eiweiß
1 g Fett = 6,2 %
28 g Kohlenhydrate
6 g Ballaststoffe
reich an SPS

Hiltrud Offline




Beiträge: 464

21.08.2003 13:41
#10 RE: Brotaufstriche mit Gemüse Antworten

[quote]Gepostet von Adelheid
[b]Zucchinimus auf Knäckebrot

für 2 Portionen

150 g zarte Zucchini
1 kleine weiße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Olivenöl
100 ml Gemüsefond (aus dem Glas)
Salz, schwarzer Pfeffer
1 TL Zitronensaft
1/2 TL Thymianblätter
1/2 EL Creme Fraiche
3 Zweige Petersilie
2 Kirschtomaten
4 Scheiben Roggen-Knäckebrot

Zucchini waschen, putzen und klenwürfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, sehr fein hacken und in heißem Öl glasig dünsten. Zucchiniwürfel hinzufügen und noch 3 Min. dünsten. Gemüsefond dazugießen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Thymian würzen. Offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen.
Gemüse pürieren und Creme Fraiche unterrühren, alles bei mittlerer Hitze noch 5 Min einkochen, dann 1 Std. abkühlen lassen.
Vor dem Servieren die Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
Zucchinimus auf die Brote schmieren und mit Tomatenscheiben und Petersilie dekorieren.

Pro POrtion: 130 kcal, 4 g F = 27 %

Tipp: Da der Aufstrich ja etwas arbeitsintensiv ist, empfiehlt es sich, gleich mehrere Portionen herzustellen und in kleinen Twist-Off-Gläsern im Kühlschrank aufzuheben.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz