Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 571 mal aufgerufen
 Suppen, Saucen, Brotaufstriche
laufchrissi Offline




Beiträge: 727

19.09.2002 13:27
RE: Suppen: Wirsing und Rosenkohl Antworten

Wirsingsuppe mit Tomaten-Grießnocken
============================

1 Wirsing
200 gr. Kartoffeln
etwas Fett (Rapsöl)
1 Tl. Rosmarin getrocknet
1 Tl. Oregano getrocknet
Pfeffer, Sojasauce, Zitronensaft, Salz

Wirsing waschen klein schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln. Fett erhitzen, Rosmarin u. Oregano anbraten, Wirsing und Kartoffeln dazu und mitbraten. Ablöschen und mit Wasser bzw. Gemüsebrühe auffüllen. Ca. 15-20 Minuten gar kochen. Abschmecken

dazu gibt es Nocken aus

1 Ei
60 gr. Gries
1 kleine Eßlöffel Tomatenmark
Salz, Pfeffer

Ei und Gries mit den Gewürzen vermischen. 10 Minuten ruhen lassen. Salzwasser zum kochen bringen, Nocken abstechen und im Salzwasser 5 Minuten ziehen lassen.

Zusammen servieren

laufchrissi Offline




Beiträge: 727

19.09.2002 13:42
#2 RE: Suppen: Wirsing und Rosenkohl Antworten

Rosenkohl-Süppchen mit Mandelblättchen
======================================

300 gr. Rosenkohl
Salzwasser
etwas Sahne
1 Tl. Mandelmus
Kräutersalz
Pfeffer, Flüssigwürze,
1-2 Eßl. Mandelblättchen (Deko muß nicht)

Rosenkohl, putzen, waschen und in reichlich Salzwasser garen. Köpfchen auf ein Sieb abschütten und abtropfen lassen, Wasser auffangen

Rosenkohl grob hacken und mit ca. 800 ml der Brühe fein pürieren (Stabmixer geht auch ohne hacken)
Sahne und Mandelmus unterrühren, abschmecken

Mandelblättchen in einer Pfanne rösten und über die Suppe streuen

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz