Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 578 mal aufgerufen
 Vegetarisches und Gemüsegerichte
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

26.09.2002 15:44
RE: Thema: Rosenkohl Antworten

Rosenkohlgratin mit Käsekruste
===============================

Das Rezept eignet sich auch für viele andere Gemüsesorten

Zutaten:
* 500 g Rosenkohl
* Salz
* 2 Scheiben Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen
* 50 g Edamer (Fettgehalt: 30%)
* Pfeffer aus der Mühle
* geriebener Muskat
* 1 EL Crème fraîche

1. Den Rosenkohl putzen und in Salzwasser 15 Minuten lang garen, dann abgießen. 2. Das Brot in kleine Würfel schneiden und in einer heißen Pfanne ohne Fett etwas anrösten. Zum Abkühlen sofort aus der Pfanne nehmen. Käse reiben und mit den Brotwürfeln vermischen. 3. Den Rosenkohl in eine Auflaufform geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen. Crème fraîche mit einem Messer auf den Rosenkohlköpfchen verteilen. 4. Brot-Käse-Mischung darüber geben. 5. Auf der mittleren Schiene im Backofen bei 250°C gratinieren, bis der Käse leicht gebräunt ist.
Weichen Käse wie Edamer kann man besser reiben, wenn man ihn zuvor kurz ins Tiefkühlfach legt. Geriebener Käse läßt sich auch sehr gut portionsweise einfrieren und kann ohne vorheriges Auftauen zum Überbacken verwendet werden. Pro

Portion etwa: 500 kcal -- 15 g Fett = 27,0 % Fett
In der gemüsearmen Jahreszeit können Sie natürlich dabei auch tiefgekühlten Rosenkohl verwenden; sein Vitamingehalt ist genauso gut. Eine 300-Gramm-Packung entspricht dabei der in unserem Rezept angegebenen Menge. Auch viele andere Gemüsearten kann man auf diese Art zubereiten. Probieren sie Statt Rosenkohl beispielsweise auch einmal Kohlrabi oder Schwarzwurzeln. Rosenkohl ist reich an Vitamin C (der Tagesbedarf ist mit diesem Gericht gedeckt) und Mineralstoffen. Nutzen Sie die Kohlsaison, um das zarte Gemüse so oft wie möglich zu genießen! In einzelne Blättchen zerpflückt, ist er eine delikate Suppeneinlage (dann nur ganz kurz erhitzen!).

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz