Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 940 mal aufgerufen
 Pizza und Pasta
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

16.10.2002 11:06
RE: Asiatische Nudelgerichte Antworten

Nudeln mit Asiasoße
===================
Für 4 Personen

400g Nudeln,
250g Möhren,
1 Zucchini (150g),
125g Zuckererbsen,
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Stück Ingwer (20g),
1-2 Knoblauchzehen,
3 TL Öl,
150 Bambussprossen in Streifen (aus der Dose)
Salz, Pfeffer,
3 EL Sojasoße,
1 Messerspitze Sambal Oelek,
1 TL gehackter Koriander

Zubereitung:
Nudeln nach Anweisung kochen. Zuckererbsen in Salzwasser ca. 2-3 Min. garen. Möhren und Zucchini in Stifte schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Knoblauch fein würfeln. Beides im heißen Öl andünsten. Möhren und Zucchini zugeben, ca. 5 Min. braten. Lauchzwiebeln, abgetropfte Nudeln und Zuckererbsen zufügen, weiter 3 Min. braten. Abgetropfte Bambussprossen zugeben, erhitzen. Mit restlichen Zutaten abschmecken.

Nährwert pro Portion: 470 kcal, 6,8g Fett --> 13 %

TOMM Offline




Beiträge: 218

31.12.2002 10:42
#2 RE: Asiatische Nudelgerichte Antworten

Rindfleischnudeln asiatische Art
================================
2 Portionen

150 g Rinderfilet
2 EL Sojasauce, 1 EL trockener Sherry,
½ TL Zucker, 1 TL Speisestärke,
1 EL Öl
200 g chinesische Weizennudeln, Salz
150 g Blattspinat
1 kleine rote Chilischote
ca. 1 cm frischer Ingwer
100 g Champignons
1 Knoblauchzehe
3 EL Hoisinsauce
75 ml Fleischbrühe
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Filet in feine Scheiben schneiden und in einer Marinade aus 1 EL Sojasauce, Sherry, Zucker, Speisestärke, ½ EL Öl wenden, zugedeckt 30 Min ziehen lassen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Spinat verlesen, Chilischote in feine Ringe schneiden, Ingwer fein würfeln, Champignons in Scheiben schneiden. Wok mit Öl auspinseln und das marinierte Fleisch kurz anbraten, Knoblauch zum Fleisch pressen, zusammen mit den Ingwerwürfeln anbraten, nach 3 Min die Hoisinsauce und den Spinat zugeben, weitergaren bis der Spinat zusammengefallen ist, die Chili und Champignons zusammen mit der Brühe in den Wok geben, alles zusammen kräftig aufkochen, Nudeln zufügen, heiß werden lassen und noch einmal mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit: 40 Min

Pro Portion: 500 kcal, 11 g Fett, 20 %

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz