Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 552 mal aufgerufen
 Fleisch und Geflügel
Tomm Offline




Beiträge: 218

29.10.2002 19:36
RE: Rind: Rinderfilet. Medaillons Antworten

Rinderfilet mit Tomatensauce
======================

Für 4 Portionen
pro Portion: 280 kcal, 19 g Fett

Zutaten:
1 Knoblauchknolle
750 g Rinderfilet (vom Mittelstück)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 El Butter schmalz
1 Schalotte
1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 l Dose geschälte Tomaten (ca. 240 g Abtrockgewicht)
Zucker
Tabasco
1 unbehandelte Zitrone

Den Backofen auf 200 °C vorheizen., die Knoblauchknolle schälen, in einzelne Zehen zerlegen, aber nicht schälen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, das Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und das Filet bei starker Hitze rundherum anbraten. Das gebräunte Filet mit den Knoblauchzehen auf ein Backblech legen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 25 Min garen, im abgeschalteten und geöffneten Ofen etwas ruhen lassen.
Für die Tomatensauce die Schalotten schälen, hacken und im Olivenöl glasig braten. Dann das Tomatenmark einrühren und die Tomaten mit dem Saft dazugeben. Die Tomaten mit einer Gabel etwas zerkleinern, mit Salz, Pfeffer und Zucker und einigen Tropfen Tabasco abschmecken. Offen etwa 10 Min köcheln lassen.
Das Filet aufschneiden, mit Knoblauch und Tomatensauce anrichten, mit Zitronenvierteln servieren.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz