Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 411 mal aufgerufen
 Fragen und Anregungen rund um Kochtopf und Rezepte
UrselLe Offline




Beiträge: 5.217

04.02.2003 18:03
RE: Backen im Römertopf Antworten

Hallo Ihr Lieben,

woanders tauchte die Frage auf, ob man im Römertopf backen kann. Ich zucke nur die Schultern, aber weiß eine von Euch ob das geht oder nicht?

Liebe Grüße

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

05.02.2003 12:59
#2 RE: Backen im Römertopf Antworten

Hallo,

JA, es geht, witzig es es auch, das Brot im Blumentopf zu backen, natürlich nur neue Töpfe und aus Ton nehmen. Ist eine prima Idee für Mitbringsel z.B. bei einer Einladung zum neuen Haus(neue Wohnung).

Ich schreib dazu mal was, hab heute aber keine Zeit dazu, nicht böse sein deswegen.
LG

UrselLe Offline




Beiträge: 5.217

05.02.2003 15:34
#3 RE: Backen im Römertopf Antworten

Ne Heidi, da könnte ich Dir doch nicht böse sein, Du antwortest doch immer so schnell und wenn Du mal keine Zeit hast, ist das doch wohl in Orndung.

:hasilein:

Lieben Gruß

TigerenteLisa ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2003 17:17
#4 RE: Backen im Römertopf Antworten

Hallo Adelheid!

Brot im Blumentopf???.....Das hört sich ja lustig an
Bin schon gespannt wenn Du mehr drüber schreibst! Würde mich ja echt interessieren!
Gruß
Lisa

sil Offline




Beiträge: 1.664

05.02.2003 19:29
#5 RE: Backen im Römertopf Antworten

heidi nimmst du statt mehl dann auch blumenerde? und wie is das mit dem loch/löchern im boden- kläuft da nich der teig raus?

UrselLe Offline




Beiträge: 5.217

05.02.2003 20:02
#6 RE: Backen im Römertopf Antworten

Mira-Sil,
Du hast mal wieder eine tolle Phantasie, klar und unten im Übertopf wird das Brot gegossen

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

06.02.2003 13:54
#7 RE: Backen im Römertopf Antworten

So, jetzt könnt ihr es nachlesen, in der Abteilung Kuchen.


Das mit dem Loch im Boden ist schon ein Problem, nach dem Backen guckt unten dann so ein Schnibbel raus, wenn ich vergesse, ein Mini-Stückchen Backpapier über das Loch zu legen.

Und Mira, ich grübel immer noch nach, ob ich die Blumenerde vor dem Backen auch wirklich rausgenommen habe.......

LG

Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

07.02.2003 11:23
#8 RE: Backen im Römertopf Antworten

Mensch ich steh ja wirklich auf der Leitung.

Frage: Kann man im Römertopf backen?

Antwort: Ja, es gibt zwei tolle Rezepte bei KILOpatra und zwar unter der der Rubrik "Kochen im Römertopf"
stehen Rezepte für ein mediterranes Olivenbrot und ein leckeres Nussbrot aus Frankreich.

Nach dieser Anleitung kann man auch andere Rezepte für das Backen im Römertopf ausprobieren!

LG

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz