Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 996 mal aufgerufen
 Salate
Adelheid Offline



Beiträge: 3.361

24.02.2003 15:48
RE: Tortellini/Ravioli-Salate Antworten

Tortellini-Salat I
==================

Zutaten (für 4 Portionen)
200 g Tortellini Tricolore, ungekocht
300 g Tomaten (3 Stück)
300 g Erbsen (1 Dose)
125 g Thunfisch (1 Dose)
Für die Sauce:
50 g Tomatenketchup
50 ml Milch, H fettarme 1,5%
Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum

Zubereitung
Tortellini in etwas Gemüsebrühe nach Anleitung kochen. In dieser Zeit die Tomaten kleinschneiden und mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel ziehen lassen. Den Thunfisch etwas lockern und zu den Tomaten geben. Dann noch die Erbsen dazu. Zum Schluss die Tortellini und die Sauce in den Salat. Die Sauce: Als Maß dient eine Tasse. Ketchup und Milch miteinander verrühren, so dass es etwa eine halbe Tasse Sauce ergibt. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Wer es etwas würziger mag, gibt noch etwas Pfeffer, Oregano und Basilikum direkt in den Salat.

Nährwerte pro Portion: 297 kcal, 4,5g Fett, 13,64 Fett%

Beilagen: Baguette
Bemerkung: Die Sauce eignet sich auch als Dip, wenn man etwas mehr Ketchup und weniger Milch nimmt. (Der Konsistenz wegen) .



Tortellini-Salat II
==================

Zutaten (für 4 Portionen)
300 g Tortellini Tricolore, ungekocht
100 g Kochschinken
2 Zehen Knoblauch
200 g Tomaten
1/2 Schlangengurke
250 g Miracel Whip Joghurt
100 g Saure Sahne
1/2 P. 8-TK-Kraüter oder TK-Basilikum
Pfeffer
Salz

Zubereitung
Tortellini nach Packungsangabe kochen und abkühlen lassen. Schinken in Stücke schneiden. Tomaten enthäuten und entkernen, in kleine Würfel schneiden. Gurke halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Knoblauch pressen. Alle Zutaten miteinander vermengen.

Nährwerte pro Portion: 454 kcal, 15,5g Fett, 30,73 Fett%
Das Originalrezept wird mit Basilikum gemacht.
Die Tomaten kann man weglassen oder auch als Achtel oben drauf legen. Dann geht es superschnell.




Ravioli-Salat
===============

Zutaten (für 4 Portionen)
100 g Delikateß Kochschinken
2 EL Joghurt 0,1 % Fett
150 g Gouda light 16% Fett absolut (ca. 30% F.i.Tr.)
1 Dose Maggi Ravioli Diavoli
4 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung
Gouda und Schinken in Würfel schneiden. Maggi Ravioli Diavoli in eine Schüssel geben und mit Gouda, Schinken und Joghurt vermischen. Den Salat mit Petersilie garniert servieren.

Nährwerte pro Portion 300 kcal, 9g Fett, 27 Fett%

Schmeckt super und ist megaschnell zubereitet. Ist mal was ganz anderes!


Tortellini-Salat III
=================

Zutaten (für 4 Portionen)
0,2 l Weißwein, trocken
500 g Tortellini Tricolore, ungekocht
1 Knoblauchzehe
1 - 2 Zwiebeln
50 g Olivenöl (3 EL)
400 g geschälte Tomaten aus der Dose
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano

Zubereitung
Zwiebeln würfeln, Knoblauchzehe würfeln und im Olivenöl glasig dünsten. Tomaten aus der Dose grob würfeln und zusammen mit dem Tomatensaft aus der Dose und dem Weißwein zu den Zwiebeln geben. Das Ganze etwa 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum kräftig abschmecken. Falls die Soße zu sauer ist, durch den trockenen Weißwein, kann man noch etwas Natron hinzugeben. Das bindet die Säure.
Tortellini nach Packungsanweisung al dente kochen, abschütten und in eine Schüssel geben. Danach die Tomatensoße drübergießen und den Salat ein paar Stunden durchziehen lassen.

Nährwerte pro Portion: 640 kcal, 21,65g Fett, 30,45 Fett%
Bemerkung: Kam auf Partys schon sehr gut an!




Pikanter Raviolisalat
=====================

Zutaten (für 3 Portionen)
2 EL Saure Sahne, 10% Fett
4 EL Perlzwiebeln
6 Cornichons (kl. Gewürzgurken)
150 g zarter junger Gemüsemais, Konserve
1 große Dose Ravioli Diavoli
1 Prise Pfeffer
1 TL Petersilie, gehackt

Zubereitung
Die Ravioli in eine Schüssel geben. Die saure Sahne verrühren und mit den Ravioli mischen. Den Mais abtropfen lassen. Die Cornichons in Scheiben schneiden. Mais und Cornichons mit den Zwiebeln unter die Ravioli mischen. Mit dem Pfeffer würzen und abschmecken und mit der Petersilie garniert servieren.

Nährwerte pro Portion: 270 kcal, 5,9g Fett, 19,67 Fett%


Ravioli-Salat mit Ananas
========================

Zutaten (für 4 Portionen)
100 g Truthahnbrust
40 g Erdnüsse
1 Dose (236 ml) Ananasringe
1 Dose Ravioli Diavoli

Zubereitung
Ananas abtropfen lassen, anschl. in Stücke schneiden. Truthahnbrust in Würfel schneiden und beides mit Maggi Ravioli Davoli und den Erdnüssen mischen.

Nährwerte pro Portion: 250 kcal, 8,25g Fett, 29,7 Fett%

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz